Verbindungen sind alles für uns. Wir sprechen natürlich in erster Linie von chemischen Verbindungen: von den durch unsere Formeln beschriebenen Verbindungen, von den Anziehungskräften, die zusammenhalten und nicht nur unsere Produkte, sondern alle Dinge der Welt zu etwas Besonderem machen. Aber wir sprechen auch von anderen Bindungen, die ebenso tief gehen: diejenigen, die eine Person mit einer anderen Person verbinden, ein Unternehmen mit einem Markt, ein Territorium mit seiner Umwelt. In Bezug auf diese Art der Verbindungen und Bindungen verspüren wir ein großes Verantwortungsbewusstsein, dem wir im Rahmen unserer täglichen Arbeit Ausdruck verleihen: durch transparente Partnerschaften mit unseren Kunden, eine sichere und zertifizierte Produktion für diejenigen, die mit uns arbeiten, eine Forschung, die kontinuierlich daran arbeitet, die Nachhaltigkeit unserer Produkte noch weiter zu verbessern. Es ist kein Zufall, dass Sadepan ein wichtiger Bestandteil des Saviola Konzerns, einem öko-ethischen Unternehmen ist.

Verantwortung

für die Gesundheit

DER WEG ZU „AS NATURAL AS WOOD“

Sadepan investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um die Sicherheit unserer Produkte immer weiter zu verbessern. Unsere Geschichte begann 1973 mit der Eröffnung unseres ersten Werks in Viadana. Seitdem konzentrierten sich unsere Bemühungen darauf, der Möbelindustrie ein Produkt mit immer geringeren Formaldehydemissionen anzubieten. Dank unserer Klebstoffe ist es Saviola gelungen, das Low Emission Board (LEB) zu entwickeln und zu produzieren, die Platte mit den niedrigsten Formaldehydemissionen auf dem Markt. Heute ist die neue Herausforderung ein Ziel, dessen Erreichung einen Wendepunkt im Spanplattenbereich darstellt: dem Markt eine 100%ige Recyclingholzplatte anzubieten, dessen Emissionen nicht höher sind als diejenigen von Frischholz: „As Natural As Wood” (So natürlich wie Holz).

Verantwortung

gegenüber Mensch

und Umwelt

Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kollegen zu gewährleisten hat für unser Unternehmen höchste Priorität. Mit der gleichen Sorgfalt achten wir auf den Schutz des Territoriums und der Umwelt, in dem sich unsere Herstellungswerke befinden. Jedes Jahr veröffentlichen wir aus eigener Initiative die Aktualisierung der EMAS-Umwelterklärung, die auf dreijähriger Basis erstellt wird und in der wir in völliger Transparenz über die Ergebnisse und Auswirkungen unserer Tätigkeit berichten. Unser Ziel ist eine kontinuierliche Verbesserung, um eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung zu ermöglichen.

Unsere Zertifizierungen

ZUSÄTZLICHE DOKUMENTATION

PARTNER VON:

Verantwortungsbewusstsein

gegenüber unseren Kunden

Unser Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Kunden führt dazu, dass wir Partner und nicht nur einfache Lieferanten sind. Aus diesem Grund ziehen wir es vor, sie in den Prozess mit einzubeziehen und die Ziele unserer Arbeit mit ihnen zu teilen. Unsere technologischen Fähigkeiten in Verbindung mit einer konsolidierten Struktur ermöglichen es uns, für jeden Kunden innovative Lösungen und maßgeschneiderte Formulierungen zu finden. Die Qualitätskontrolle folgt sehr strengen Regeln, um homogene Produktionschargen sowie die Einhaltung der Lieferzeiten auch anlässlich der Höchstproduktionsphasen oder in Notfällen ebenso zu gewährleisten wie die Wiederholbarkeit im Laufe der Zeit. Wir bieten unseren Partnern kontinuierlichen Service und Beratung und stellen unser Know-how und unsere technische Unterstützung vor Ort, direkt in der Fertigungsabteilung des Partners zur Verfügung, um den Produktionsprozess zu vervollständigen oder zu optimieren und dabei das Ziel der geringsten Umweltbelastung nie aus den Augen zu verlieren.

Nehmen Sie Kontakt auf